"Zöple backa" und "Eier färba" im Lenrcafé Lustenau

Diesmal war es vor allem für die Kinder aus den Flüchtlingsfamilien etwas ganz Besonderes. Ein Kennenlernen des Osterbrauchtums auf eine andere Art und Weise. Mit viel Spaß und Eifer waren die Kinder bei der Sache. So verabscheideten sie sich mit glücklichen Gesichtern und frischen Backwaren in die Osterferien!