EU-Projekt MIND: Unser Workshop zur Ausstellung

informieren. erfahren. lernen

In Vorbereitung auf die Wanderausstellung „Zuhause in mir“, die im Rahmen des EU-Projekts MIND durchgeführt wird und im Jänner 2020 startet, bietet die youngCaritas einen vorbereitenden Workshop für SchülerInnen an.

Ziel des Workshops ist es, Jugendliche für das Thema Flucht, Familienzusammenführung und Integration zu sensibilisieren und ihnen Gedankenimpulse mitzugeben. Das Thema wird methodisch interaktiv vermittelt. Direkt im Anschluss an den Workshop oder im nahen zeitlichen Abstand, laden wir die SchülerInnen zum begleiteten Besuch der Ausstellung ein. Mit reflexiven Fragen sollen die Jugendlichen eingeladen werden, sich mit den Inhalten der Ausstellung zu befassen.

 

Dauer des Workshops: drei Unterrichtseinheiten

Dauer Ausstellungsführung: eine Stunde

Örtlichkeit: jeweiliger Ausstellungsort, Schule, sonstige Räumlichkeiten

Zielgruppe: Schulstufen der Unterstufe und Oberstufe, Firmgruppen

Gruppengröße: Klassenstärke bis maximal 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer

 

Nähere Infos und Anmeldung: Sabine Fulterer, sabine.fulterer@caritas.at oder 0676 -88420 4042