Hallo! Willkommen bei der youngCaritas!

Schön dass du da bist!

Bei der youngCaritas findest du coole Aktionen, bei denen dein Einsatz für die gute Sache gefragt ist.  Durch laufen, Lebensmittel sammeln, tanzen, hämmern, organisieren, diskutieren und vielem mehr kannst du die Situation von Menschen in Not ein Stück erleichtern.

Auch eigene Ideen sind willkommen: Wenn du eine Aktion mit deinen FreundInnen aus der Schule oder außerhalb planst, z.B. einen Smartmob gegen Armut oder Obdachlosigkeit, unterstützen wir dich. Wenn du in deiner Nähe jemanden siehst, der/die Hilfe benötigt oder ungerecht behandelt wird, mach was. Wenn du nicht weißt wie, melde dich. 

Wenn  du in der Schule mehr über die Hintergründe von Armut, Hunger, etc. erfahren möchtest, gibt’s tolle Workshopangebote und Unterrichtsunterlagen zum Download für deine LehrerInnen!

Klick dich durch unsere Seite und entdecke was bei dir vor Ort möglich ist.

Viel Spaß – wir freuen uns auf dich!

 

youngCaritas #createfuture #ichmachwas

04. Apr. 2019
Auch in diesem Jahr ist die youngCaritas auf der Frühjahrsmesse „SCHAU!“ in Dornbirn mit einem eigenen Stand vertreten! Unser Motto: "Ich trag' FAIRantwortung"
„Jede Sprache öffnet eine neue Welt“, davon ist Cornelia Walder, Leiterin des Lerncafés Lauterach, überzeugt.
„Ich kann sowieso nichts ändern“ – Sätze wie diesen hört man tagtäglich.
Aus Erfahrungen lernen - das ist das Konzept des youngCaritas Sozialzertifikats. Lehrlinge aus allen Branchen werden von uns über die gesamte Lehrzeit begleitet.
Österreichs größte Jugendsozialaktion "72 Stunden ohne Kompromiss" fand von 17. bis 20.

Seiten